meldungen

Orte des Zuhörens

24.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Heute Abend gibt es wieder, wie an jedem Dienstag von 17 bis 18 Uhr, das regelmäßige Angebot der „Orte des Zuhörens“ im katholischen Gemeindehaus St. Johannes. Geschulte ehrenamtliche Berater nehmen sich Zeit, hören zu, informieren und unterstützen, wenn jemand mit seinen kleinen oder großen Sorgen und Problemen dort vorbeikommt. Die „Orte des Zuhörens“ sind ein Angebot der Katholischen Kirchengemeinde St. Johannes und der Caritas-Region Fils-Neckar-Alb, offen für alle Menschen unabhängig von Alter, Religion und Herkunft. Anmeldungen nimmt das Pfarrbüro entgegen, man kann aber auch unangemeldet kommen. Um 19.30 Uhr trifft sich dann die Gruppe der ehrenamtlichen Berater zum fachlichen Austausch, ebenfalls im katholischen Gemeindehaus St. Johannes.

Tipps und Termine