meldungen

Open-Air-Kino im Museum Ritter

18.08.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WALDENBUCH (pm). In diesem Sommer findet das Open-Air-Kino in der Museumspassage des Museums Ritter gleich zwei Mal statt. Den Anfang macht am Samstag, 19. August, der Kultfilm aus dem Jahr 1998 „Lola rennt“ mit Franka Potente und Moritz Bleibtreu. Der abendliche Ausstellungsbesuch ist im Kinoeintritt enthalten. Von 19 bis 21 Uhr kann die Ausstellung mit dem Kinoticket besucht werden.

Der zweite Filmabend am Samstag, 2. September, zeigt in der Dokumentation von Lisa Immordino Vreeland „Peggy Guggenheim – ein Leben für die Kunst“, wie die Kunstmäzenin zu einer der berühmtesten Sammlerinnen des 20. Jahrhunderts wurde. . Auch an diesem Abend ist der Ausstellungsbesuch im Kinoeintritt enthalten.

Filmbeginn ist jeweils um 21 Uhr. Die Filmvorführung findet auch bei Regenwetter statt – die Sitzplätze sind überdacht.

Tipps und Termine