meldungen

Ökumenisches Friedensgebet

10.03.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OBERBOIHINGEN (pm). Die evangelische und die katholische Kirchengemeinde Oberboihingen laden anlässlich des Reformationsjubiläums zu einem Streifzug durch die Gesangbücher der beiden Kirchen, dem EG und dem Gotteslob, am Sonntag, 12. März, um 18 Uhr in die Dreifaltigkeitskirche Oberboihingen ein. Jeder möge sein eigenes Gesangbuch beziehungsweise Gotteslob mitbringen, um gemeinsame Lieder und Texte neu und wieder zu entdecken. Im Singen und Zuhören finden Teilnehmer die Gemeinsamkeiten, die unsere Kirchen musikalisch und inhaltlich verbinden. Konzipiert wird das ökumenische Friedensgebet von der Kirchenmusikerin in St. Kolumban und in der Dreifaltigkeitskirche Christa Strambach und der Geigerin und Kirchenchorleiterin des Kirchenchores Oberboihingen Dietlind Mayer, die Liturgie übernehmen Pfarrer Hannes Gaiser und Gabriele Greiner-Jopp.

Tipps und Termine