meldungen

Oberboihingens Kulturfonds aufgestockt

03.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Dank der Unterstützung durch Oberboihinger Gewerbetreibende konnte beim diesjährigen 17. Boogie-Woogie-Konzert wieder ein Reinerlös für den, von der Werbeagentur Adam & Partner initiierten, Kulturfonds der Gemeinde Oberboihingen in Höhe von 3204,22 Euro erzielt werden. Bei der Scheckübergabe durch Georg und Martin Adam zeigte sich Bürgermeister Torsten Hooge erfreut über die erneute Aufstockung des Kulturfonds. Daraus wurden in den letzten Jahren 24 000 Euro für diverse Unterstützungen und Beschaffungen in der Gemeinde entnommen. Der derzeitige Kontostand weist ein Plus von 24 611,22 Euro auf. Die Werbeagentur Adam & Partner plant noch drei weitere Boogie-Woogie-Konzerte, um die „Zwanzig“ zu erreichen und hofft auf weitere Unterstützung durch die Oberboihinger Gewerbetreibenden. pm

Tipps und Termine