meldungen

Nur ein Bewerber

12.09.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUFFEN (ali). Jetzt steht es fest: Matthias Bäcker ist der einzige Bewerber bei der Bürgermeisterwahl in Neuffen am Sonntag, 7. Oktober. Der Gemeindewahlausschuss unter Vorsitz von Bürgermeister-Stellvertreter Jörg Döpper hat gestern Abend entschieden, dass die per E-Mail im Rathaus Neuffen eingegangene Bewerbung aus Bad Münster nicht zugelassen wird. Wie berichtet hatte der Mann trotz mehrfacher Aufforderung die notwendigen Unterlagen nicht beigebracht. Bei nur einem Bewerber auf dem Stimmzettel darf man davon ausgehen, dass das Wahlergebnis am 7.Oktober schnell ermittelt ist. Matthias Bäcker hofft, dass die Neuffener auch bei nur einem Kandidat von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen.

Tipps und Termine