meldungen

Noch freie Plätze

27.09.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Dienstag, 1. Oktober, beginnt das neue Schulhalbjahr an der Musik- und Jugendkunstschule der Stadt Nürtingen. Es gibt noch freie Plätze im Unterrichtsangebot.

An der Musikschule wird Unterricht in folgenden Instrumental- und Vokalfächern erteilt: Streichinstrumente (Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass), Holzblasinstrumente (Querflöte, Oboe, Klarinette, Saxofon, Fagott), Blechblasinstrumente (Horn, Tenorhorn, Trompete, Posaune) ebenso wie Blockflöte, Gitarre, E-Gitarre, E-Bass, Keyboard, Harfe, Klavier, Akkordeon, Schlagzeug, Elementare Percussion und Gesang.

Die Jugendkunstschule bietet folgende Unterrichtsbereiche: Bildende Kunst (Zeichnen, Malen, textiles Gestalten, plastisches Gestalten, Bildhauern), Theater (Rollenspiel, Pantomime, Stücke und Geschichten erfinden) sowie Zirkus (Jonglage, Akrobatik, Clownerie).

Derzeit sind in den Instrumentalfächern Oboe, Klarinette, Schlagzeug, E-Bass sowie Violine kurzfristig noch freie Unterrichtsplätze verfügbar. Interessenten wenden sich bitte an das Sekretariat der Musik- und Jugendkunstschule, Frickenhäuser Straße 3, 72622 Nürtingen, Telefon (0 70 22) 75-3 43, E-Mail: musikschule.stadt@nuertingen.de.

Tipps und Termine