meldungen

Nicht aufgepasst

19.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Eine kurze Unachtsamkeit ist laut Polizei die Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagabend gegen 22.45 Uhr auf der Jesinger Straße ereignet hat. Eine 22-jährige Kirchheimerin war mit ihrem Opel Corsa auf der Jesinger Straße in Richtung Stadtmitte unterwegs. Sie erkannte zu spät, dass eine vorausfahrende 55-jährige Fahrerin eines Mercedes CKlasse bremste, um nach links in die Krebenstraße einzubiegen. Sie krachte mit solcher Wucht ins Heck des Mercedes, dass ihr Opel nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit war. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden wird auf 3000 Euro beziffert.

Tipps und Termine