meldungen

Naturschutz an Ötlinger Lauter

10.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Das südliche Ufer der Lauter zwischen Fabrik- und Saarstraße prägt die schützenswerte und einmalige Flusslandschaft in Kirchheim bereits seit vielen Jahrzehnten. Als ausgewiesenes Überschwemmungsgebiet ist es ein wertvoller Naturraum zur Biotop- und Landschaftsentwicklung. Die Stadtverwaltung Kirchheim lässt in der zweiten Augustwoche entlang des Rad- und des Fußweges Hinweisschilder aufstellen, die auf die dort geltenden Regeln verweisen. Zum Schutz von Tieren und Pflanzen, aber auch zum Schutz der Menschen vor marodem, brüchigem Gehölz ist das Betreten der ausgewiesenen Flächen verboten. Ebenso darf kein offenes Feuer im Bereich der geschützten Uferfläche entfacht werden.

Tipps und Termine