meldungen

Nachtbauarbeiten später

12.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Die Nachtbauarbeiten in Nürtingen, die ursprünglich vom 14. bis 17. September stattfinden sollten, werden verschoben. Dies teilte die Bahn in einer Presseerklärung mit. Im September 2015 hat die zweite Bauphase des Projektes Nürtingen–Reutlingen begonnen, bei dem die Zugstrecke für den Gleiswechselbetrieb ausgerüstet wird. Dabei geht es um das Ersetzen bestehender Signale, das Montieren neuer Signale auf bereits gesetzte Fundamente und Kabelanschlussarbeiten. In Nürtingen wird die Signalmontage nun auf die Nächte von Montag, 5. Oktober, bis Mittwoch, 7. Oktober, verschoben.

Tipps und Termine