meldungen

„Mustang“ im Kino

15.03.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Sonntag, 19. März, 17.45 Uhr, und Dienstag, 21. März, 20.15 Uhr, wird mit dem Film „Mustang“ der letzte Film der zehnten Amnesty-Filmreihe im Traumpalast in Nürtingen gezeigt. Der Film handelt von fünf heranwachsenden Schwestern in der anatolischen Provinz der Türkei. Den Beginn der Sommerferien feiern die Mädchen ausgelassen herumalbernd beim Planschen im Schwarzen Meer – mit Jungs.

Zu Hause setzt es nicht nur eine Strafpredigt der Großmutter wegen des „obszönen“ Verhaltens. Fortan wird das Leben der Mädchen immer mehr und rigider eingeschränkt. Der Streifen bekam den Oscar 2016 als bester fremdsprachiger Film.

Tipps und Termine