meldungen

Musikschulabend

12.03.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Der Musikschulabend, zu dem die Musik- und Jugendkunstschule der Stadt Nürtingen am Donnerstag, 14. März, 19 Uhr, in die Kreuzkirche einlädt, wartet mit besonderen Besetzungen und interessanten Programmbeiträgen auf. Zu Ehren des vor 200 Jahren geborenen Richard Wagner stimmt das Posaunenquartett der Klasse Hans-Peter Buck den „Pilgerchor“ aus dem „Tannhäuser“ sowie den „Gruß an König Friedrich August“ an. Auch das Violoncelloquartett der Klasse Rainer Balbach lässt mit der Interpretation eines Stücks von Julius Klengel eindrucksvolle Klangfülle erwarten. Solistisch und in kleinen Kammermusikensembles bieten weitere Instrumentalschüler mit Trompete, Blockflöte, Violine, Violoncello, Kontrabass und Klavier ein vielseitiges Repertoire aus drei Jahrhunderten. Der Eintritt ist frei.

Tipps und Termine