meldungen

Mittwoch Blutspende

19.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN (drk). Täglich werden alleine in Baden-Württemberg bis zu 1800 Blutkonserven benötigt. Aufgrund der Ferien und der langen Warmwetterperiode sind die Blutvorräte massiv zusammengeschrumpft. Zurzeit kann nur noch ein Blutvorrat von eineinhalb Tagen vorgehalten werden, normal sind sieben Tage. Die nächste Aktion findet am Mittwoch, 21. September, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Festhalle im Erich-Scherer-Zentrum in Frickenhausen statt. Blutspenden sind ab 18 Jahre möglich, ein Personalausweis sollte mitgebracht werden. Weitere Informationen im Internet unter www.blutspende.de.

Tipps und Termine