meldungen

Mitmachaktion

25.08.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Am kommenden Sonntag, 30. August, gibt Museumsschreiner Stefan Gössel im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen in Beuren von 13 bis 17 Uhr Einblicke in den Arbeitsalltag des Schreiners. Bei einer Mitmachaktion für Kinder und Erwachsene kann man sich im Schreinerhandwerk probieren und unter Anleitung aus Fichtenholz einen praktischen Wanderhocker herstellen, der in jeden Rucksack passt. Nach erfolgreicher Arbeit kann der Hocker gegen einen Unkostenbeitrag erworben werden. Zusätzlich werden auch Informationen und Wissen rund um die Tätigkeit eines Dorfschreiners vermittelt.

Außerdem werden an diesem Sonntag drei Führungen für Familien angeboten. Unter dem Motto „Als Kind und Magd auf dem elterlichen Bauernhof“ führt am 30. August um 14 Uhr Ingeborg Hölzle durch Ställe und Scheunen des Museums und schöpft dabei aus eigenen Erfahrungen und Erlebnissen auf dem Dorf. Die Führung wird um 15.30 Uhr wiederholt. Treffpunkt für beide Führungen ist der Öschelbronner Platz, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Vor allem bei Kindern beliebt ist die Fütterung der Museumstiere, die um 15 Uhr ansteht. Auch das Museumslädle, ein originalgetreu wieder eingerichteter Kolonialwarenladen aus dem Jahr 1929, hat geöffnet und bietet nostalgisches Einkaufsflair.

Das Veranstaltungsprogramm 2015 kann kostenlos angefordert werden und wird auf der Homepage ausführlich vorgestellt: www.freilichtmuseum-beuren.de.

Tipps und Termine