meldungen

Mit Vibroringen gegen Parkinson

10.10.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Johann Salzwimmer erkrankte in den 90er-Jahren an Parkinson. Zusammen mit einem Freund entwickelte er ein Trainingsgerät, das ihn bei seinen Übungen gegen die Parkinson-Symptome unterstützte. Christine Lorenzani ist lizenzierter Coach in „smovey®-Vibrobrowsing“. In ihrem Vortrag beleuchtet sie die nachhaltige Wirkung dieses Trainingsgeräts und erklärt, wie man die Ringe nutzbringend anwendet. Sie hat auch Ringe dabei, damit jeder selbst ausprobieren kann, wie sich die Übungen anfühlen. Der Vortrag findet am Dienstag, 14. Oktober, 15 Uhr, im Kleinen Saal im Treffpunkt Stadtmitte statt. Der Eintritt ist frei.

Tipps und Termine