meldungen

Mit dem Wengerter unterwegs

02.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUFFEN (pm). Am Samstag, 5. September, um 18 Uhr geht es wieder mit dem Wengerter in die Neuffener Weinberge, malerisch gelegen unterhalb der Burgruine Hohenneuffen. Die Teilnehmer erhalten dabei Einblicke in die vielfältige Arbeit übers Rebenjahr. Zum letzten Mal greift der Weingärtner nun in den Laubaufbau der Stöcke ein. Es werden vor allem Blätter entfernt, die die Beeren beschatten. Mit etwas Glück kann man mit den Gästeführern Gerda Sautter und Gert Kiehlneker auf dem Spaziergang die Weinberge in spätsommerlichem Abendlicht erleben. Anmeldungen und weitere Informationen unter www.schwäbische-landpartie.de oder Telefon (0 70 23) 90 87 18.

Tipps und Termine