meldungen

Melchiorareal abgesetzt

27.09.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Bei der nächsten Sitzung des Gemeinderats am Dienstag, 1. Oktober, um 18 Uhr im Großen Sitzungssaal des Rathauses stehen auf der Tagesordnung die Vorstellung der Ergebnisse des Klimaschutzkonzepts sowie Tempo 30 in den Ortsdurchfahrten Neckarhausen und Reudern. Weiter geht es mit der Vorstellung der Planung vom Umbau und der Sanierung der Mühlstraße/Europastraße sowie der Tunneltrasse Oberensingen mit Anbindung an die B 313. Die Satzung über die öffentliche Abwasserbeseitigung soll an die aktuelle Rechtslage angepasst werden, der Entwurf der Haushaltssatzung und des Haushaltsplans 2014 sowie des Wirtschaftsplans des Eigenbetriebs Gebäudewirtschaft 2014 wird eingebracht. Der Wirtschaftsförderer berichtet. Außerdem werden Anträge der CDU-Fraktion zur Änderung der Hauptsatzung und der Geschäftsordnung für den Gemeinderat sowie der Fraktion NL/Grüne auf Änderung der Geschäftsordnung für den Gemeinderat (Anfragen im Rahmen der Bürgerfragestunde) behandelt. Um die derzeit von unterschiedlichen Seiten vorgelegten Daten von einem externen Büro prüfen zu lassen, wird TOP 5 „Kunst- und Kulturzentrum auf dem Melchiorareal am Neckar“ abgesetzt. Eröffnet wird die Sitzung mit der Bürgerfragestunde. Ab 17.30 Uhr beantworten Mitarbeiter der Stadtverwaltung Fragen zur Tagesordnung.

Tipps und Termine