meldungen

Literaturspaziergang auf der Alb

21.01.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

MÜNSINGEN (pm). Von Schneeflocken und Eiszapfen, von winterlichen Fußspuren, vom Schneechaos auf den Straßen und nicht zuletzt von einem lichten Glanz, den der Winter über das Land legt, erzählen die Geschichten von Petra Zwerenz. Die Mundartautorin liest am Sonntag, 26. Januar, ab 14 Uhr bei einem kleinen Spaziergang am Rande des ehemaligen Truppenübungsplatzes Münsingen aus ihren Texten und entführt in ein schneebedecktes „Winterwunderland“. Treffpunkt für diese Veranstaltung ist das Biosphärenzentrum Schwäbische Alb in Münsingen-Auingen. Anmeldung bis 24. Januar und weitere Informationen beim Biosphärenzentrum Schwäbische Alb unter Telefon (0 73 81) 93 29 38 31.

Tipps und Termine