meldungen

Literatur und Musik

29.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Morgen, Mittwoch, lädt die Lutherkirchengemeinde um 19.30 Uhr ein unter dem Motto: „Wer sich die Musik erliest, hat ein himmlisch Gut gewonnen“ (Martin Luther). An diesem Abend sollen vor allem Luthers Verdienste um die deutsche Sprache und Literatur und um die Musik gewürdigt werden. Hierfür wurden die Literaturwissenschaftlerin Dr. Waltraud Falardeau sowie die Musikerin Sabine Bartl (Flöte und Klavier) gewonnen. Die Veranstaltung findet in der Lutherkirche, Jakobstraße 17, statt.

Tipps und Termine