meldungen

Literarisches Frühstück

21.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Am Donnerstag, 23. April, 9.45 Uhr, liest Klara Nordin im Kleinen Saal des Treffpunkts Stadtmitte aus ihrem Roman „Totenleuchten“. Darin geht es um einen jungen Mann, der in Jokkmokk am Polarkreis ermordet wird. Linda Lundin hat gerade ihren neuen Job als Hauptkommissarin in Nordschweden angetreten. Einen solch schrecklichen Mord hat auch sie selten gesehen.

Klara Nordin ist in Heilbronn geboren, lebte viele Jahre in Kirchheim und wanderte 2001 nach Schweden aus. Heute lebt sie in Lappland, genauer in Jokkmokk, dem Ort, in dem auch ihr Roman spielt.

Karten gibt es Vorverkauf im Bürgertreff MiT, in der Stadtbücherei und im Buchladen im Langhaus und, sofern noch vorhanden, an der Tageskasse.

Tipps und Termine