meldungen

Linsenhof-Radtour

12.08.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Die Linse ist aus der Menschheitsgeschichte kaum wegzudenken. Auf den heimischen Bio-Äckern wächst dazu noch so manch wichtiges Wildkraut, was bei den Ackerbesichtigungen zu erleben ist. Zur Geschichte und Vielfalt der Linse kommt auch die vielseitige Verwendung. Je nach Tour wird ein Linsenhof besucht oder man trifft einen Linsenbauer. Treffpunkt ist am Sonntag, 13. August, um 10 Uhr in Hundersingen am Parkplatz Brücke Oberdorf Nähe Gasthaus Rössle. Diese Ganztagstour geht bis circa 16 Uhr. Es wird eine Teilnahmegebühr erhoben. Anmeldung bei Andreas Jannek, Telefon (0 73 81) 7 26 97 56 und a.jannek@yahoo.de. Weitere Informationen: www.alb-guide.de.

Tipps und Termine