meldungen

Linie 196 fährt künftig anders

04.11.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(la) Die Busse der Linie 196 (Wendlingen–Oberboihingen–Nürtingen) fahren ab Montag, 6. November, eine andere Strecke. Damit soll in Wendlingen der Anschluss an die S-Bahn S1 gesichert werden, so teilt das Esslinger Landratsamt mit. Zukünftig fahren die Busse der Linie 196 nicht mehr zur Haltestelle Wendlingen Stadtmitte und die Haltestelle Inselbad in Zizishausen fällt weg. Stattdessen wird von der Stadt Nürtingen eine neue Haltestelle Zizishausen in der Oberboihinger Straße im Bereich der Unterführung der Firma Nagel angelegt. Durch diese Änderungen werde es möglich, die Buslinie 196 so zu beschleunigen, dass der S-Bahn-Anschluss in Wendlingen erreicht werden kann. Damit werde den Wünschen vieler Fahrgäste Rechnung getragen. Die Haltestelle Inselbad in Zizishausen wird dann nur noch von der Linie 184 (Wendlingen–Unterensingen–Nürtingen) im Halbstunden- oder Stundentakt und im Schülerverkehr von der Linie 153 angebunden. Der geänderte Fahrplan kann über die Internetseite des VVS oder die VVS-Mobil-App abgerufen werden.

Tipps und Termine