meldungen

Lesung „Taube Nuss“

24.03.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Morgen, Samstag, liest Alexander Görsdorf um 18.30 Uhr in der Glashalle des Nürtinger Rathauses aus seinem Buch „Taube Nuss“. Witzig und selbstironisch erzählt der 41-Jährige aus seinem Leben als Schwerhöriger, das ihn immer wieder in schräge Situationen führt, aber auch in fremde Länder und schließlich unters Messer der Hightech-Medizin. Der Philosoph und Kulturwissenschaftler arbeitet als Kommunikationsberater. Die Lesung wird in Gebärdensprache übertragen. Empfangsgeräte der digitalen Übertragungsanlage können gegen Vorlage eines Ausweises ausgeliehen werden. Der Eintritt ist frei.

Tipps und Termine