meldungen

Lesung „Die Himmelsmalerin“

19.06.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (pm). Am Samstag, 24. Juni, 15.30 Uhr, liest Autorin Pia Rosenberger aus ihrem Krimi „Die Himmelsmalerin“. Die Lesung verbindet bei einer Führung Originalschauplätze in Esslingen mit den Geschehnissen einer historischen Kriminalgeschichte. Der Roman spielt im 14. Jahrhundert, als die Geschicke der Stadt Esslingen sehr von der Entstehung ihrer Kirchen bestimmt wurden. Aber auch die Gefühle kommen nicht zu kurz. So dreht sich die Geschichte sowohl um Liebe und Freundschaft, wie auch um das Leben in einer mittelalterlichen Stadt und um die alte Handwerkskunst des Glasmalens. Eine Anmeldung bei der Stadtinformation, Telefon (07 11) 39 69 39-69, Fax (07 11) 39 69 39 39 oder E-Mail info@esslingen-marketing.de, ist erforderlich.

Tipps und Termine