meldungen

Lebensraum Streuobstwiese

30.01.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Im zweieinhalbtägigen Workshop des Nabu-Kreisverbandes Esslingen, unterstützt vom Regierungspräsidium Stuttgart, erfährt und lernt man praxisnah alles rund um Pflege, Freizeitwert und ökologischen Wert einer Streuobstwiese. Der Kurs findet unterhalb der Burg Teck bei Dettingen statt und gliedert sich in fünf Themenbereiche: Ökologie/Lebensraum, Obstwiesenpflege, Obstbaumschnitt, Ernte und Verwertung, Freizeitqualität. Der nächste Kurs findet an folgenden Terminen statt: Samstag, 8. März, 9 bis 13 Uhr, Samstag, 15. März und Samstag, 10. Mai, je 9 bis 17 Uhr. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Termine für Schulklassen werden individuell vereinbart, können terminlich anders aufgeteilt werden und eine schuleigene/-nahe Obstwiese kann nach Absprache als Veranstaltungsort dienen.

Ausführliche Infos unter www.nabu-kreis-es.de/projekte-und-seminare/workshop-lebensraum-streuobstwiese/. Weiterer Kontakt: Nabu-Kreisverband Esslingen, Telefon (0 71 53) 6 19 97 90.

Tipps und Termine