meldungen

Labyrinth-Tänze

08.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am vergangenen Wochenende sind auf dem Kirchplatz der katholischen St.-Johannes-Gemeinde zwei Farblabyrinthe mit dem Künstler Uli Viereck gestaltet worden. Am heutigen Mittwoch, 8. Juni, um 19.30 Uhr besteht nun die Möglichkeit, diese zu betanzen. Christa Romer wird Kreis- und Labyrinthtänze einüben. Das Angebot findet im Rahmen der Kunstaktion „Wo suchen wir als Christen unsere Mitte? Lebenswege – Glaubenswege“ statt. Bilder von Uli Viereck mit unterschiedlichen Labyrinthen sind noch bis 17. Juni im Gemeindehaus St. Johannes ausgestellt. Eine Besichtigung während der Öffnungszeiten ist ohne Voranmeldung möglich.

Tipps und Termine