meldungen

Kunsthandwerkermarkt

06.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Am Sonntag, 8. November, findet im historischen Ambiente des ehemaligen Wasserschlosses in Unterboihingen die Kunsthandwerker-Ausstellung „NeckarART“ statt. Nach der Markteröffnung um 11 Uhr, die von den Jagdhornbläsern der Jägervereinigung Nürtingen musikalisch umrahmt wird, werden bis 19 Uhr mehr als 30 Künstler und Kunsthandwerker aus der Region ihre Werke in Bandhaus und Bibliothek sowie in den weitläufigen Gartenanlagen des Schlosses präsentieren.

Unter anderem werden Kunst auf Seide und Papier sowie außergewöhnliche Schmuckstücke und handgefertigte Puppen, aber auch Fantasievögel aus Astgabeln und Wurzeln, Skulpturen aus Schwemmholz, Stein und Edelstahl sowie kunterbunte Textilträume zu sehen sein. Den großen und kleinen Besuchern bietet sich die Möglichkeit, bei verschiedenen Kunsthandwerkern im Rahmen von Workshops selbst kreativ zu werden.

Bei der Neuauflage der „NeckarART“ ebenfalls wieder dabei ist der Deutsch-Madagassische Verein aus Esslingen, der sich zum Ziel gesetzt hat, Jugendlichen aus besonders armen Verhältnissen in Madagaskar eine Ausbildung in ihrem Heimatland zu ermöglichen. Es können Handarbeiten aus den Lehrwerkstätten des Hilfsprojekts sowie kunsthandwerkliche Produkte aus Madagaskar erworben werden. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Eintritt ist frei, kostenlose Parkplätze auf dem Gelände des Schlosses stehen zur Verfügung.

Weitere Informationen unter www.marktrausch.net

Tipps und Termine