meldungen

Kunst, Magie, Heilen

18.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Was Kreativität, Magie und Heilkunst verbindet, welche schamanische Kraft in der Kunst steckt, das zeigt Cambra Skadé am Donnerstag, 18. Juni, um 19 Uhr in der Aula der Hochschule für Kunsttherapie, Sigmaringer Straße 15/2. Der Vortrag mit konkreten Beispielen findet im Rahmen der Reihe „Kunst – Religion – Politik“ der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU), der Hochschule für Kunsttherapie (HKT) und der Hochschulgemeinde Nürtingen statt. Mit Kunst als der ältesten Sprache der Menschheit haben Schamanen, Heiler und Medizinleute auf allen Ebenen kommuniziert, geheilt und geweissagt. Vor diesem Hintergrund beleuchtet Skadé Kunst als uraltes Heilwerkzeug.

Tipps und Termine