meldungen

Konzert mit Schaf

31.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN (pm). Am Sonntag, 5. Juni, geht die in dieser Saison neu gestartete Musikreihe des Freilichtmuseums Beuren in die dritte Runde. Um 14 Uhr und um 15.30 Uhr ist das Esslinger Kammerorchester im Schafstall aus Schlaitdorf zu Gast und präsentiert – passend zum Aufführungsort – ein Familienkonzert mit einem famosen Schaf sowie einem hungrigen, aber charmanten Wolf. Der Eintritt zum Konzert ist im Museumseintritt inbegriffen.

Das Kammerorchester Esslingen faszinierte Kinder und Familien bereits im letzten Jahr im Schafstall mit dem Konzert „Barbar, der kleine Elefant“. Dieses Mal geht es um ein lebenslustiges Schaf, das einem Wolf das Leben rettet. „Ein Schaf fürs Leben“ von Maritgen Matter ist eine wunderbare Geschichte für Jung und Alt, musikalisch umrahmt von live aufgeführten Passagen aus Serenaden von Dag Wirén und Carl Reinecke.

Die Musikreihe „Musikalische Vielfalt entdecken“ des Freilichtmuseums will einen Einblick in den musikalischen Reichtum der Region bieten.

www.freilichtmuseum-beuren.de

Tipps und Termine