meldungen

Konzert mit Panflöte und Gitarre

10.08.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Die Konzerte des Panflötenvirtuosen Matthias Schlubeck sind in der Region vielen Panflötenfans ein Begriff. Bereits zum siebten Mal ist Schlubeck am Samstag, 12. August, um 20 Uhr mit einem Konzert in der Nürtinger Kreuzkirche zu Gast. Das Konzert wird er mit der Gitarristin Eva Beneke gestalten. Gemeinsam geben die beiden Musiker an diesem Tag ihr 75. Konzert in dieser Besetzung. Das abwechslungsreiche und moderierte Programm beinhaltet Werke von Bach, Bartók, Giuliani, Mozart, de Falla und anderen und bietet eine große Bandbreite an musikalischen Eindrücken und Farben; von melancholisch-meditativ bis ausgelassen-fröhlich-virtuos.

Matthias Schlubeck hat ein klassisches Studium an der Musikhochschule Wuppertal absolviert und beherrscht die Nuancen, die ihm das Instrument zur Verfügung stellt, atemberaubend. Mit immenser Musikalität, großer Ausdruckskraft und unbändiger Spielfreude ist er ein beredter Botschafter seines Instrumentes. In Eva Beneke hat er eine hochmusikalische Partnerin an der Gitarre gefunden, welche sich nicht nur im Bereich der klassischen Gitarre bewegt, sondern auch im Bereich Improvisation und Jazz viele Erfahrungen vorweisen kann.

Karten gibt es im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, Telefon (0 70 22) 94 64-150; außerdem an der Abendkasse. Kinder bis einschließlich zwölf Jahre haben freien Eintritt.

Tipps und Termine