meldungen

Konzert des HHC Grötzingen

28.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

AICHTAL (pm). Am Samstag, 2. Juli, veranstaltet das HHC Akkordeonorchester Grötzingen ein Konzert in der evangelischen Stadtkirche. Beginn ist um 19 Uhr. Stücke wie „Titus“ von Wolfgang Amadeus Mozart, „Tetraeder“ von Hans-Günther Kölz, „Visionen der Nacht“ von Hansjörg Staudacher, „Antike ungarische Tänze“ von Ferenc Farkas sowie Melodien aus dem bekannten Film „Forrest Gump“ stehen auf dem Programm.

Weitere Informationen gibt es unter www.hhcgroetzingen.de

Tipps und Termine