meldungen

Konzentration bei Kindern

20.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (pm). Unter der Fragestellung „Wie kann ich die Konzentration meines Kindes fördern und unnötige Konzentrationseinbußen verhindern?“ bietet die Familienbildungsarbeit Köngen am Mittwoch, 24. Februar, von 20 bis 22 Uhr in den FBA-Räumen, Kiesweg 10 in Köngen, einen Vortragsabend unter der Leitung der Sozialpädagogin Rita Landenberger an. Gemeinsam mit den Eltern geht die Referentin den Fragen nach, welche Faktoren in der heutigen Zeit das Konzentrationsvermögen von Kindern im Übermaß beeinträchtigen und wodurch man im Alltag spielerisch und freudvoll das Konzentrationsvermögen seines Kindes steigern können. Dabei möchte die Kursleiterin den Teilnehmern alltagstaugliche Informationen und Tipps, Übungen und Spiele an die Hand geben. Anmeldung unter Telefon (0 70 24) 86 87 89 oder E-Mail anmeldung@fba-koengen.de.

Tipps und Termine