meldungen

Konflikte und Flüchtlinge

25.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Um „Soziale Kompetenzen im Umgang mit Konflikten“ geht es für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit am Donnerstag, 28. Januar, von 19 bis 21.30 Uhr. Die Veranstaltung findet unter der Leitung von Edith Fehrmann, Trainerin für Multiplikatorenseminare zur Deeskalation von Gewalt und Rassismus aus Nellingen, im katholischen Gemeindehaus St. Ulrich, Lindachallee 8, in Kirchheim statt. In den Flüchtlingsunterkünften wohnen die Menschen oft auf engem Raum zusammen, unterschiedliche Kulturen begegnen sich, was zu Konflikten führen kann. An diesem Abend geht es um Hintergründe von Konflikten, wie sie entstehen und wie Ehrenamtliche deeskalierend einwirken können. Anmeldung bis 19. Januar bei der Katholischen Erwachsenenbildung Esslingen, Telefon (07 11) 38 21 74, E-Mail info@keb-esslingen.de.

Tipps und Termine