meldungen

Kirchengemeinden feiern Fusion

31.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

AICHTAL-AICH (pm). Mit Beginn des neuen Jahres fusionieren die beiden evangelischen Kirchengemeinden Aich und Neuenhaus. Gemeinsam bilden sie dann die Evangelische Kirchengemeinde Aich-Neuenhaus. Dies feiert die neue Kirchengemeinde am Dienstag, 6. Januar, mit einem Festtag. Um 9.30 Uhr beginnt der Festgottesdienst in der Albanuskirche in Aich. Eine besondere Kinderkirche findet statt. Grußworte und ein Empfang im evangelischen Gemeindehaus „Zehntscheuer“ schließen sich an. Abends singt das Frauenvokalensemble der Musikschule Unterensingen „melo’diva“ unter der Leitung von Susanne Dünnebier das Programm „salaleo!“ mit afrikanischen Klängen um 18.30 Uhr in der evangelischen Kirche in Neuenhaus.

Tipps und Termine