meldungen

Kirchenführung

04.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Die Nürtinger St.-Johannes-Kirche birgt eine einmalige Zusammenstellung von Werken des Künstlers Otto Herbert Hajek aus den Jahren 1961 bis 2004. Das Altarbild „Himmlisches Jerusalem“ und der monumentale Kreuzweg sind nur zwei Zeugnisse der großen Schaffenskraft des Künstlers. Die Gemeinde lädt ein zur Kirchenführung am Sonntag, 8. November, um 14 Uhr.

Tipps und Termine