meldungen

Kinofilm zur Energiewende

15.01.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN-LINSENHOFEN (r). Das Systemhaus Hummel lädt am Donnerstag, 31. Januar, um 18 Uhr zu einer Vorführung des Kino-Dokumentarfilms „Autark“ im Foyer des Unternehmens, In den Gernäckern 13, ein. Der neue Film der Reihe „Leben mit der Energiewende“ von Frank Farenski, Träger des Deutschen Solarpreises 2017, zeigt, wie sich jedermann von Energieversorgern unabhängiger machen kann. Filmredakteur Thomas Link ist vor Ort und steht zur Diskussion zur Verfügung. Anmeldung per E-Mail an info@hummel-systemhaus.de.

Tipps und Termine