meldungen

Keine limitierte Marke

17.01.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WOLFSCHLUGEN (red). In dem Bericht über den Neujahrsempfang in Wolfschlugen, der am Dienstag in der Zeitung war, ist von einer limitierte Sonderausgabe einer Jubiläumsbriefmarke die Rede, die von Bürgermeister Matthias Ruckh und Rainer Lutz von der BW-Post präsentiert wurde. Allerdings handelte es sich um keine limitierte Sonderausgabe, sondern um eine Jubiläumsbriefmarken-Serie (fünf Sorten für Postkarten; Standard-, Kompakt-, Groß-, Maxibriefe) und eine Ersttagskarte mit allen fünf gestempelten Briefmarken.

Tipps und Termine