meldungen

Karten für Odyssey-Feier

30.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Das Kunstprojekt Odyssey macht ab 17. Juli Station in Nürtingen. Die derzeit 44 Holzskulpturen waren in den letzten Jahren in verschiedenen Städten im süddeutschen Raum zu sehen. Zwei weitere Figuren werden während des Aufenthalts von Robert Koenig in Nürtingen vor Ort entstehen. Die Figuren, die an vier Standorten in der Stadt platziert sein werden, stellen Erniedrigte dar, deren Würde durch die skulpturale Übergröße symbolisch erhöht wird. Sie erinnern an erzwungene oder freiwillige Migration, Entwurzelung, Heimatlosigkeit und Vertreibung. Am Freitag, 17. Juli, 18 Uhr, findet die Eröffnungsfeier in der Nürtinger Stadtkirche statt. Ab morgen (Mittwoch, 1. Juli) sind die kostenlose Eintrittskarten für die Eröffnungsfeier (begrenzte Besucherzahl) am i-Punkt im Rathaus, Marktstraße 7, erhältlich.

Tipps und Termine