meldungen

Junge Schauspieler

27.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Samstag, 18., und Sonntag, 19. Juli, zeigen zwölf junge Akteure des Theaterspielclubs der Musik- und Jugendkunstschule ihre Eigenproduktion „Achtung, Kamera läuft!“. Unter der Regie und Leitung der Theaterpädagogin Birgit Hein haben die Schüler im Rahmen des fortlaufenden Theaterunterrichts ihre Ideen zum Stück gemeinsam entwickelt und in Szene gesetzt. Die Eigenproduktion, die im Theater im Schloßkeller aufgeführt wird, handelt von Emma, die ein absoluter Fan des jugendlichen Filmstars Nina von Koswick ist. Jeden Film hat Emma angeschaut, überall in ihrem Zimmer hängen Poster. Emmas größter Wunsch ist, dieser Schauspielerin persönlich zu begegnen. Als sie von einem Casting hört, bei dem junge Amateurschauspieler für eine Filmproduktion mit Nina von Koswick gesucht werden, nimmt Emma ihren ganzen Mut zusammen und bewirbt sich. Obwohl die Konkurrenz beim Casting sehr groß ist, hat Emma Glück und wird ausgewählt. Leider muss Emma aber feststellen, dass die Begegnung mit ihrem Idol nicht so verläuft, wie sie es sich vorgestellt hat, denn der Blick hinter die Kulissen hält einige Überraschungen parat.

Premiere ist am Samstag, 18. Juli, zweite Vorstellung Sonntag, 19. Juli, jeweils um 18 Uhr im Theater im Schloßkeller. Der Kartenvorverkauf beginnt ab Donnerstag, 11. Juni, im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, Telefon (0 70 22) 94 64-150. Am Montag, 27. Juli, findet um 10 Uhr eine Vorstellung für Schulklassen statt. Anmeldung für die Sondervorstellung bei der Musik- und Jugendkunstschule, Frickenhäuser Straße 3, Telefon (0 70 22) 7 53 44, jugendkunstschule.stadt@nuertingen.de.

Tipps und Termine