meldungen

Jugendsymphonie konzertiert

03.11.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Zum Ausklang der Herbstferien gibt das Jugendsymphonieorchester der Musik- und Jugendkunstschule der Stadt Nürtingen zwei Konzerte. Unter der Leitung von Hans-Peter Bader spielt das 60-köpfige Ensemble am Samstag, 4. November, 18 Uhr, in der Festhalle in Beuren, und am Sonntag, 5. November, 17 Uhr, im Großen Saal der Rudolf-Steiner-Schule in Nürtingen. Auf dem Programm stehen Werke von Stamitz, Beethoven, Chatschaturjan und Schostakowitsch, Filmmusiken von John Williams und Hans Zimmer und nicht zuletzt ein Orchesterstück der 16-jährigen preisgekrönten Nachwuchskomponistin Clara Deifel aus Ostfildern. Als Solisten des Konzertabends sind Linda Zaiser (Violine), Rafael Krick (Klarinette) und Adrian Hörner (Fagott) zu hören. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Der Erlös des Beurener Konzerts kommt dem von der Katholischen Kirche Neuffen-Beuren-Kohlberg getragenen Projekt „Kinder in Togo“ zugute.

Tipps und Termine