meldungen

Jugendfeuerwehren im Wettstreit

14.07.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (wk). Am Samstag, 22. Juli, findet auf dem Sportplatz Neckarau von 8 bis 17 Uhr (Siegerehrung) der Landesentscheid in Baden-Württemberg zum Bundeswettbewerb der Deutschen Jugendfeuerwehren statt. Der Bundeswettbewerb wird nach den Regeln der Deutschen Jugendfeuerwehr durchgeführt. Der Bundeswettbewerb soll den feuerwehrtechnischen Anteil in den Jugendfeuerwehren im Rahmen des Wettbewerbs fördern. Der Wettkampf besteht aus zwei Teilen und zwar einem Löschangriff und einem 400-Meter-Hindernislauf. Es beteiligen sich 14 Mannschaften aus ganz Baden-Württemberg. Von der Feuerwehr Nürtingen, die diese Veranstaltung ausrichtet, beteiligt sich eine Mannschaft der Jugendfeuerwehr ebenfalls. Zwei Mannschaften, die sich qualifizieren, nehmen am Bundeswettbewerb in Falkensee, Brandenburg, Anfang September teil. Zuschauer sind zu der Veranstaltung auf dem Sportplatz Neckarau eingeladen.

Tipps und Termine