meldungen

Jongleure zeigen ihr Können

13.04.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

AICHTAL-AICH (pm). Bereits zum dritten Mal treffen sich Jongleure aus ganz Deutschland sowie einigen europäischen Nachbarländern in Aichtal, um vier Tage lang gemeinsam zu trainieren und sich auszutauschen. Vom 14. bis 17. April wird es also wieder bunt um die „Sport Aichtal“ und die Mehrzweckhalle in Grötzingen. Der Verein „Jonglieren in Aichtal“, der das Organisationsteam stellt, wurde 2016 gegründet. Letztes Jahr folgten rund 350 Artisten dem Aufruf, nach Aichtal zu reisen. Mit ähnlich vielen Teilnehmern rechnen die Veranstalter auch dieses Jahr. Für die vier Tage ist ein vielfältiges Programm geplant: Neben dem freien Training gibt es Workshops für Jongleure und Akrobaten, eine Spiele-Ecke, Wettbewerbe wie die Skill Night und zwei große Gala-Shows am Ostersonntag. Los geht’s am Karfreitag, nachmittags um 14 Uhr; die Convention dauert dann an bis Ostermontag um 14 Uhr. Die beiden Gala-Shows am Ostersonntag finden in der Festhalle Aich um 16 und 20 Uhr statt.

www.jonglieren-in-aichtal.de

Tipps und Termine