meldungen

Jeder kann Leben retten

18.09.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Leben retten ist einfach – jeder kann es: Dies zeigt ein Team der Medius-Klinik Kirchheim vom 18. bis zum 22. September, jeweils von 14.30 bis 17 Uhr, im Foyer der Klinik, Eugenstraße 3, in Kirchheim. Die Devise lautet: „Prüfen. Rufen. Drücken!“. Werden in Deutschland bei Herzstillstand nur in 17 Prozent der Fälle von Laien Wiederbelebungsmaßnahmen vor dem Eintreffen des Rettungsdienstes unternommen, geschieht dies in Norwegen in drei von vier Fällen. Deshalb will die Medius-Klinik in Kirchheim mit ihrer Aktion gegen den Herztod die Angst nehmen, etwas falsch zu machen. Die Teilnahme an der Aktion ist kostenlos und alle Interessierten sind eingeladen, aktiv zu werden, um ihre Kenntnisse aufzufrischen oder neu zu erlernen.

Tipps und Termine