meldungen

Jagd: B 313 gesperrt

05.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(nt) Heute, Samstag, rücken die Jäger im Großraum Nürtingen bei einer revierübergreifenden Drückjagd den Wildschweinen zu Leibe. Die Population des Schwarzwildes ist laut einer Pressemitteilung der Stadt Nürtingen „stark angestiegen und die Schäden sowie die Beschwerden von Landwirten und Gartenbesitzern häufen sich“. Damit die Jäger freie Bahn haben, wird die B 313 zwischen den Abzweigungen Großbettlingen und Tischardt zwischen 8.30 und 13 Uhr voll gesperrt. Eine örtliche Umleitung ist ausgeschildert.

Tipps und Termine