meldungen

Innenminister Gall kommt

10.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Mittwoch, 11. November, um 19 Uhr wird sich auf Einladung der Nürtinger SPD der Innenminister Reinhold Gall mit dem Thema „Islamistischer Terrorismus – Herausforderungen für Staat und Gesellschaft“ auseinandersetzen. Im vergangenen Jahr reisten deutschlandweit rund 550 Dschihadisten, darunter etwa 30 aus Baden-Württemberg, in Richtung Syrien und Irak aus. Dabei handelt es nur um Schätzungen. Etwa ein Drittel dieser sogenannten „Foreign Fighters“ dürfte zeitweise zurückgekehrt sein – zum Teil traumatisiert, zum Teil hochgefährlich und bereit, den Terrorismus in unsere Städte zu tragen.

Wer aber sind diese meist jungen Menschen? Wie gehen Polizei und Verfassungsschutz mit dieser neuen Gefahrendimension um? Diese und andere Fragen wird der Innenminister des Landes Baden-Württemberg, Reinhold Gall, bei seinem Vortrag im Panoramasaal der Nürtinger Stadthalle beleuchten. Die Veranstaltung ist ein Beitrag der Nürtinger SPD zu den Friedenswochen.

Tipps und Termine