meldungen

Infos zur Kirchrainschule

10.03.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OBERBOIHINGEN (pm). Die Kirchrainschule (Werkrealschule) in Oberboihingen möchte Viertklässlern und ihren Eltern die Gelegenheit geben, sich über die Schule zu informieren und lädt deshalb ein zu einem Informationsnachmittag am Donnerstag, 16. März, um 14.30 Uhr. Treffpunkt ist der Eingangsbereich im Hauptgebäude. Die Viertklässler und ihre Eltern können dabei die Unterrichtsräume besichtigen, Schülerinnen und Schüler der Klasse 6 werden in verschiedene Unterrichtsfächer einen Einblick geben. Für die Fahrt zur Schule kann auch der Bus benutzt werden. Die Abfahrtszeiten aus Richtung Reudern und Unterensingen/Zizishausen sind auf der Homepage www.kirchrainschule.de zu ersehen.

Am 4. und 5. April müssen alle Eltern der Viertklässler ihre Kinder an den weiterführenden Schulen anmelden. An der Kirchrainschule kann die Anmeldung zur Aufnahme in Klasse 5 an diesen beiden Tagen von 8 bis 13 Uhr und von 14 bis 17 Uhr im Sekretariat vorgenommen werden (Geburtsurkunde oder Familienstammbuch sowie Blatt 4 und 5 der Grundschulempfehlung sind mitzubringen). Die Erziehungsberechtigten müssen ihr Kind persönlich anmelden. Schüler, die am besonderen Beratungsverfahren teilnehmen, können bis spätestens 27. April täglich von 8 bis 14 Uhr angemeldet werden.

Die Kirchrainschule bietet als Werkrealschule die Möglichkeit den Hauptschulabschluss nach Klasse 9, sowie den mittleren Bildungsabschluss am Ende von Klasse 10 zu erwerben. Dienstags und donnerstags haben Werkrealschüler Nachmittagsunterricht. In den Mittagspausen werden die Schüler betreut und können an diesen Tagen, sofern sie dies möchten, ein Mittagessen in der Mensa zu sich nehmen.

Tipps und Termine