meldungen

Informationstag beim Schulwerk

15.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am 18. Februar stellt die Einrichtung ihre Bildungsangebote vor

NÜRTINGEN (pm). Zum Schulinformationstag lädt das Schulwerk Mitte am Donnerstag, 18. Februar, von 15 bis 19 Uhr ein. Vorgestellt wird auch das neue Bildungsinstitut Akademie Mitte.

Das Schulwerk Mitte stellt neun verschiedene Schularten mit insgesamt 20 Klassen auf der Informationsveranstaltung vor: Vom Hauptschulabschluss über die mittlere Reife bis hin zum Abitur am sozialwissenschaftlichen Gymnasium. Das Schulwerk bietet nur anerkannte Schulabschlüsse und versteht sich als eine Art berufliche Verbundschule, die Schüler mit unterschiedlichen Zugangsvoraussetzungen und Lernkompetenzen vereint.

Schüler vom sozialwissenschaftlichen Gymnasium werden mit den Besuchern in einer Live-Demonstration ein Experiment durchführen: das Thema Forschungsdesign/Experimente wird gerade im Kernfach Psychologie und Pädagogik behandelt. Es geht um die „Wirkung von Musik auf die Aufmerksamkeitsleitung“. Das „Schauexperiment“ wird von den Schülern der Eingangsklasse selbst durchgeführt. Die interessierten Besucher sind dabei die Probanden und machen einen fünfminütigen Aufmerksamkeitstest mit und ohne Musik. Die Auswertung erfolgt „live“ während des Nachmittags. Weitere Schüler werden das Foyer verschönern. Schüler der Sonderberufsfachschule organisieren das Café Mitte. Auch die Fahrschule Mitte wird anhand von Live-Tests eine theoretische Prüfung simulieren.

Erstmals stellt sich auch das Bildungsinstitut Akademie Mitte vor. Es bietet Förderkurse und Prüfungsvorbereitungen für Schüler, Azubis und Berufstätige an. Die aktuelle Flüchtlings- und Zuwanderungssituation bringt eine große Nachfrage nach Integrationskursen „Deutsch als Zweitsprache“. Zusätzlich bietet die Akademie Mitte eine „Ausbildung“ von ehrenamtlichen Helfern für den Kurs „Deutsch als Zweitsprache“ an.

Weitere Infos unter www.schulwerk-mitte.de und www.akademie-mitte.de

Tipps und Termine