meldungen

Infoabende zum Besuchsdienst

17.01.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEMPFLINGEN (pm). Die Evangelische Kirchengemeinde möchte einen Besuchsdienst einrichten und laden potenzielle ehrenamtliche Helfer zu drei Infoabenden im Jakob-Weimer-Haus, jeweils um 19.30 Uhr, ein. Als Referenten konnte Diakon Wolfgang Fuchs gewonnen werden. Er ist in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg für die Besuchsdienstarbeit zuständig. Am Montag, 22. Januar, findet unter der Überschrift „Gemeinde besucht Gemeinde – Warum und wozu?“ ein erster Infoabend statt.

Er beschäftigt sich mit den Fragen: Besuchsdienst – Was ist das? Wie kann das praktisch aussehen? Welche Erfahrungen haben andere Gemeinden damit gemacht? Am zweiten Abend, am Montag, 26. Februar, geht es um das Thema „Wie kann ein hilfreiches Gespräch gelingen?“. Fuchs gibt Tipps zur Gesprächsführung. Der letzte Abend am Freitag, 9. März, widmet sich unter dem Titel „Hingehen – und dann?“ der Frage, wie Besuche gestaltet werden können.

Tipps und Termine