meldungen

In Beuren wird „gepfeffert“

23.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN (pm). „Eine alte Tradition darf nicht sterben“ – unter diesem Motto lädt die Kurverwaltung Beuren auch in diesem Jahr zum „Pfeffern“ ein. Die Pfefferer, die am 28. Dezember dieses Jahres wieder mit ihren Tannenzweigen unterwegs sind, können sich von der Kurverwaltung in der Zeit von 17 bis 18.30 Uhr im Foyer der Panorama-Therme stärken lassen. Wie jedes Jahr erhält jedoch nur der Pfefferer seine Stärkung, der sich traditionsgemäß ausweisen kann.

Tipps und Termine