meldungen

Ikebana-Ausstellung

08.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). „Fundstücke“ ist das Thema der Ikebana-Ausstellung im katholischen Gemeindehaus St. Johannes, die von Meisterinnen der Stuttgarter Ikebana-Schule gestaltet wird. Ikebana ist eine in Japan entwickelte künstlerische Gestaltungsform. Sie entsteht aus der Eigenart des Materials, wie Pflanzen, Wurzeln, Steine, Glas oder Metall, und der Persönlichkeit des Gestalters. Öffnungszeiten der Ausstellung sind am 13. und 14. Oktober von 10 bis 18 Uhr, die Vernissage am 12. Oktober beginnt um 19.30 Uhr.

Tipps und Termine