meldungen

IBA-Chef diskutiert mit Gymnasiasten

06.11.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Junge Menschen blicken für das Projekt „More Future“ in die Zukunft

NÜRTINGEN (hfwu). Wie wollen wir leben, wohnen und arbeiten in einem digitalen und globalen Zeitalter? IBA-Intendant Andreas Hofer stellt Grundzüge und Stand des auf zehn Jahre angelegten Großprojekts am Donnerstag, 8. November, 18.30 Uhr, in der Kreuzkirche vor. Im Anschluss diskutiert der IBA-Chef und Dr. Rainer Nübel mit Oberstufenschülern und Studierenden über ihre Vorstellungen einer Zukunft des 21. Jahrhunderts. Unter Leitung des HfWU-Dozenten und Stern-Journalisten Dr. Rainer Nübel hatten Studierende und mehrere Hundert Schüler von Nürtinger und Geislinger Gymnasien an dem Projekt „More Future – Erzähl mir Deine Zukunft“ teilgenommen. Die Zukunftsszenarien, die die jungen Menschen im Rahmen des Erzählprojekts entwarfen, rücken grundsätzliche Fragen in den Blick und machen konkrete Vorschläge. Der Abend stellt ihre Arbeiten vor und will Gelegenheit geben, die aufgeworfenen Fragen mit Andreas Hofer und den Schülern und Studierenden zu diskutieren.

Tipps und Termine